LHD integriert das operative Geschäft der GMK Corporate Fashion GmbH

Die LHD Group Deutschland GmbH stärkt durch die Integration der Guido Maria Kretschmer Corporate Fashion GmbH ihre führende Position im deutschen Markt für hochwertige Berufsbekleidung. Der Gründer Guido Maria Kretschmer bleibt dem Unternehmen langfristig verbunden.
 
Münster, 27. November 2017
LHD Group Deutschland GmbH (LHD) ist als Systempartner einer der Marktführer für ganzheitliche Dienstleistungen im Bereich der Berufs- & Schutzbekleidung. Mit ihrer weltweiten Präsenz und fast 20jährigen Erfahrung in Design, Produktion, Vertrieb und Wartung betreut sie Kunden in mehr als 20 Ländern mit umfassenden Dienstleistungen rund um Dienst- und Schutzbekleidung.
 
Die Transaktion markiert den nächsten Schritt in der Positionierung der LHD Group als Marktführer in den Bereichen PSA (Persönliche Schutzausrüstung) und Corporate Fashion. Mit der GMK CF wird die Designkompetenz weiter gestärkt und namhafte Kunden werden zukünftig über die Infrastrukturplattform der LHD bedient. Zum Kundenstamm der GMK CF zählen u.a. viele renommierte Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der bisherige Alleingesellschafter, Guido Maria Kretschmer, wird dem Unternehmen auch zukünftig als Designer und Berater zur Verfügung stehen und eng mit dem Management zusammenarbeiten.
 
Gründer Guido Maria Kretschmer erläutert: "Ich freue mich, mit der LHD einen Partner für eine langfristig angelegte erfolgreiche Partnerschaft gefunden zu haben. Mit ihrer vorhandenen Infrastruktur ist sie der ideale Partner, um das Unternehmen auf die nächste Entwicklungsstufe zu heben und den eingeschlagenen Wachstumspfad auch für die Zukunft zu sichern“.
 
Marc Hohenleitner, Geschäftsführer der LHD Group Deutschland GmbH ergänzt: „Der Einstieg bei der Guido Maria Kretschmer Corporate Fashion GmbH ermöglicht uns, interessanten Großkunden zukünftig gemeinsam mit Herrn Kretschmer, der eng mit uns zusammenarbeiten wird, die ideale Plattform aus Design, Produktion und Logistik zu bieten“.
 
Clairfield International hat LHD bei der Transaktion begleitet und beraten. Team Leader Martin Lemmer freut sich: ”Die Transaktion markiert den nächsten Schritt in der Weiterentwicklung der LHD zum Marktführer im Bereich PSA und hochwertige Berufsbekleidung. Seit 2008 ist dies bereits die vierte gemeinsame Transaktion, um diesem Ziel näher zu kommen. Damit belegt das Clairfield Team ein weiteres Mal unseren Serviceansatz des „Trusted Adviser“, d.h. die vollumfängliche Begleitung von M&A Strategien namhafter internationaler Kunden und „Wiederholungstäter“ wie im Falle LHD.“

Werfen Sie hier einen Blick auf die original Pressemeldung: 171127_LHD integriert das operative Geschäft der GMK Corporate Fashion GmbH.pdf


Von rechts: Guido Maria Kretschmer, Gründer der Guido Maria Kretschmer Corporate Fashion GmbH, und Marc Hohenleitner, CEO der LHD Group Deutschland GmbH, bei der Vertragsunterzeichnung
Von rechts: Guido Maria Kretschmer, Gründer der Guido Maria Kretschmer Corporate Fashion GmbH, und Marc Hohenleitner, CEO der LHD Group Deutschland GmbH, bei der Vertragsunterzeichnung